Heute hat das Familienwerkstatt Regensburg eine super Idee, wie man die Wohnung etwas herbstlicher gestalten kann. 🤗🍁🎃 Alles, was ihr für diese wunderschönen Windlichter braucht, habt ihr wahrscheinlich daheim oder findet ihr vor der Haustür 😊🕯️👌🏼

Ihr braucht:


🍁 Blätter (nicht zu trocken)
🍁 Weizenmehl
🍁 Einmachgläser


Für den Kleister:


30g Mehl mit 100ml Wasser in einem Topf unter stetigen Rühren aufkochen bis eine dickflüssige Masse entsteht. Passt dabei auf, dass keine Klümpchen entstehen. Je nach gewünschter Konsistenz noch Wasser oder Mehl dazu geben. 


Die Windlichter:

Zunächst werden die Blätter von den Stielen befreit. Dann das Glas erstmal stellenweise mit dem Kleister einpinseln, anschließend ein Blatt einpinseln und auf das Glas kleben. So verfahrt Ihr nach und nach, bis das ganze Glas so beklebt ist, dass es Euch gefällt.

Viel Spaß bei dieser schönen Bastelaktion! 🍁🕯️


Interessante Blogbeiträge

DIY: Löwe

DIY

DIY im Nu? Nix einfacheres als das! Mit unserem Löwen:

Weiterlesen

Brottüten-Sterne DIY

DIY, Saisonales

Ihr braucht noch ganz schnell eine kostengünstige Winterdekoration? Bloggerin Muttimachmal hat eine tolle DIY-Anleitung für Euch:Wie wäre es mit unseren wunderschönen Brottütensternen – sie sind super einfach gebastelt und 10 Stück kosten eu...

Weiterlesen

Interessante Rubriken