Öko-Test hat 23 Schoko-Nikoläuse unter die Lupe genommen. Nur sieben erhielten die Note gut. Denn viele der Süßigkeiten sind mit Mineralöl belastet.

Die Adventszeit ist auch Hochsaison für Schoko-Nikoläuse. Daher hat Öko-Test diese beliebte Süßigkeit untersucht. Die gute Nachricht: Erhöhte Aluminiumwerte haben die Experten nicht feststellen können. Die schlechte Nachricht: In den meisten Produkten haben sie aber Bestandteile von Mineralöl gefunden. Diese Werte waren bei einigen Nikoläusen nur leicht erhöht. In drei Weihnachtsmännern befanden sich aber sogar Spuren von Mineralöl durch gesättigte Kohlenwasserstoffe (MOAH), die gesundheitlich als besonders bedenklich eingestuft werden. Mineralölbestandteile landen in Lebensmitteln, wenn diese mit verunreinigten Produkten in Kontakt kommen. Das können zum Beispiel Schmieröle an Erntemaschinen sein oder Transportsäcke, die mit Mineralölen behandelt wurde.

Diese Schoko-Nikoläuse wurden getestet

Im Einkaufskorb der Tester landeten die folgenden Schoko-Nikoläuse:

  • Aldi Süd (Moser Roth): Moser Roth Weihnachtsmann Edel-Vollmilch
  • Aldi Süd (Rübezahl): Aldi Weihnachtsmann Wintertraum
  • Alnatura Vollmilch Weihnachtsmann
  • dm Bio Schoko Weihnachtsmann, Naturland
  • Ferrero: Kinder Weihnachtsmann Vollmilchschokolade
  • Gepa Schoko Nikolaus Bio-Vollmilchschokolade
  • Hachez Weihnachtsmann Edelvollmilchschokolade
  • Kaufland K-Classic Weihnachtsmann Vollmilchschokolade
  • Klett Weihnachtsmann Bio-Vollmilchschokolade
  • Lidl (Wergona): Favorina Weihnachtsmann
  • Lindt & Sprüngli: Lindt Hello Santa vegan
  • Lindt & Sprüngli: Lindt Weihnachtsmann Vollmilchschokolade
  • Minderleinsmühle: Rosengarten Schoko Weihnachtsmann vegan
  • Mondelez: Milka Weihnachtsmann Alpenmilch
  • Müller & Müller Weihnachtsmann
  • Netto Santa Claus In Town Weihnachtsmann Vollmilch
  • Reber Weihnachtsmann
  • Rewe Beste Wahl Weihnachtsmann Alpen-Vollmilchschokolade
  • Riegelein Bio-Fairtrade Weihnachtsmann
  • Riegelein Merry Xmas Weihnachtsmann vegan
  • Storck: Merci Weihnachtsmann Edel-Vollmilchschokolade
  • Wawi Weihnachtsmann Die Extrahelle
  • Yanns Bio Schoko-Weihnachtsmann vegan

Zwei vegane Produkte unter den Testsiegern

Die Note “gut” verliehen die Experten von Öko-Test an sieben Schoko-Nikoläuse. Die Testsieger sind der dm Bio Schoko Weihnachtsmann, der Klett Weihnachtsmann Bio-Vollmilchschokolade, Lindt & Sprünglis Hello Santa vegan, Milkas Weihnachtsmann Alpenmilch, Nettos Santa Claus In Town Weihnachtsmann Vollmilch, der Riegelein Bio-Fairtrade Weihnachtsmann und Yanns Bio Schoko-Weihnachtsmann vegan. Damit sind auch zwei vegane Alternativen unter den Testsiegern. Das günstigste empfehlenswerte Produkt stammt von Netto, 60 Cent pro 100 Gramm kostet der Weihnachtsmann. Bei den Preisen könnt ihr beruhigt sein: Egal ob Testsieger oder nicht – nur zwei Anbieter gaben an, ihre Preisempfehlung nach oben geschraubt zu haben. Alle anderen Anbieter versicherten, Preise und Gewicht unverändert gelassen zu haben.

Titelfoto: Pixabay / Bruno

Autorin: Kirsten Hemmerde


Interessante Blogbeiträge

Reiswaffeln: mit Arsen belastet

Baby, Ernährung, Gesundheit, Kids

Öko-Test hat Reiswaffeln für Kinder unter die Lupe genommen. Viele von ihnen enthalten Schadstoffe, vor allem Arsen. Wir geben Tipps für selbstgemachte Snacks.

Weiterlesen

Kindersnacks: Zwei gesunde Rezepte

Ernährung, Rezepte

Knabberstangen und Muffins: Öko-Test verrät zwei leckere Snack-Rezepte für Kinder, die sich leicht selbst backen lassen.

Weiterlesen

Babybrei im Test: Bedenkliche Stoffe.

Baby, Ernährung, Gesundheit, mampa TV & Podcast

Video-Interview mit der ÖKO-TEST Expertin:

Weiterlesen

Bedenkliche Stoffe in Kinder-Sonnencremes

Baby, Gesundheit

Einige Sonnendremes für Babies und Kinder rasseln im Test durch.

Weiterlesen

Interessante Rubriken