Der Sarchinger Weiher bietet nicht nur eine tolle Bademöglichkeit für Kinder und Familien wegen seines seichten Wassereinstiegs.

mampa Bloggerin @madame_bisous (im Bild mit ihrer Tochter und mit ihrem Mann) findet ihn toll für Familien, die gerne etwas sportlicher unterwegs sind, eine Runde im Weiher Freiwasser zu kraulen und den Weiher mit dem Fahrrad anzufahren. Je nachdem, wo man gerade in Regensburg wohnt, fährt man etwa 30- 60 Minuten an.

“Wir haben es letzte Woche ausprobiert und waren ganz begeistert. Gerade der Donauradweg nach Donaustauf eignet sich Bestens für einen Radausflug mit der Familie und landschaftlich wird man dabei auch verwöhnt. Selbiges geht natürlich auch zum Roither See, der nicht weit davon entfernt liegt. Einen Besuch der beiden Badeanlagen können wir wärmstens empfehlen.”