Mit einem Versprechen für Recycling-Toilettenpapier können Verbraucher einen Beitrag zum Schutz des Regenwaldes leisten


„Keine Bäume für den Arsch“ ist eine neue Kampagne von Abenteuer Regenwald und Goldeimer. Mit der Aktion wollen die beiden Partner auf die Auswirkungen der Papierherstellung für den Regenwald hinweisen und zu einer Verhaltensänderung motivieren.

Ziel der Kampagne ist es, dass Verbraucher das Versprechen abgeben, nur noch Recyclingpapier zu kaufen und zu nutzen. „Für uns ist die Nutzung von normalen Klopapier im wahrsten Sinne des Wortes für den Arsch“, erklärt Malte Schremmer, Chief Shit Advisor bei Goldeimer, die Motivation für die Kampagne: „Während Schreibpapier und anderes Papier wiederverwertet werden kann, nutzen wir Toilettenpapier nur einmal. Die Folgen für den Regenwald sind dabei verheerend.“


Kathrin Grau, Geschäftsführerin von Abenteuer Regenwald, ergänzt: „Für die Gewinnung des Zellstoffes für das Papier werden besonders in Regionen des Regenwaldes vermehrt Eukalyptus-Plantagen angelegt, zu Lasten des intakten biologischen Lebensumfeldes. Die Lösung hierfür ist Recyclingpapier“.

Auf einer Kampagnenseite (www.keinebaeume.org) können Interessierte per Mausklick ihr Versprechen abgeben, ab sofort nur noch recyceltes Toilettenpapier zu nutzen. Mit einem Zähler werden die positiven Auswirkungen für die Umwelt sofort angezeigt indem die Menge an eingespartem Holz auf Basis von durchschnittlichen Verbrauchswerten berechnet wird.


Begleitet wird die Aktion mit weiterführenden Informationen für Kinder und Jugendliche auf www.abenteuer-regenwald.de sowie einer Social Media Kampagne.


Über Abenteuer Regenwald


Das Online-Magazin Abenteuer Regenwald wird von dem gemeinnützigen Verein Umwelthelden e.V. aus Hamburg betrieben und dreht sich monothematisch um das Thema Schutz des Regenwaldes. Den Schwerpunkt bilden Wissensartikel über die Tier- und Pflanzenarten des Regenwaldes, die Gründe für ihre Bedrohungen sowie Anregungen für nachhaltiges Verhalten. Darüber hinaus stehen Spiel- und Lernmaterialien für die Unterrichtvorbereitung rund um das Thema Regenwald zur Verfügung. Abenteuer Regenwald richtet sich vorrangig an Internetnutzer zwischen 8 bis ca. 15 Jahren.



Interessante Blogbeiträge

Gefährliche Ferien: So verringert Ihr das ...

Gesundheit, Jugend & Schule, Kids

Während der Ferien verunglücken mehr Kinder als sonst. Vorbeugung schützt:

Weiterlesen

Anti-Rassismus-Aufklärung für Kids.

Allgemein, Jugend & Schule, Kids

Seit im Mai George Floyd, ein Schwarzer Mann, in den USA von einem Polizisten getötet wurde, gehen Menschen weltweit gegen Rassismus auf die Straße. Auch unsere Kinder bekommen die neu aufgeflammten Sentiments gegen Rassismus mit. Doch wie erkläre...

Weiterlesen

Interessante Rubriken