Foto: Mutti
Werbung weil Markennennung

Saftiger Naked Cake mit fruchtiger Tomaten-Füllung

Am 9. Mai 2021 ist Muttertag. Und auch wenn wir unsere Mütter weiterhin nicht so wie gewohnt umarmen können, ist dies ein wunderbarer Anlass, ihnen eine kleine Freude zu bereiten – mit süßen Grüßen aus der Küche! Hübsch verpackt in einem kleinen Picknickkorb oder auf einem bunten Deckchen vor der Haustür platziert, kann auch über die Distanz ein Zeichen der Liebe und Dankbarkeit gesetzt werden. Doch dabei muss es nicht immer der klassische Marmorkuchen oder die Sahnetorte nach Familienrezept sein. Wie wäre es stattdessen mit einem saftigen Naked Cake, der mit fruchtiger Tomaten-Füllung und Frischkäse-Frosting sicherlich viele Mütter zum Staunen bringt? Die Pomodorini Datterini des italienischen Tomatenherstellers Mutti werden mit sonnengereiften Datteltomaten hergestellt, die von Natur aus sehr süß sind und sich auch perfekt für Desserts eignen.

Die Welt steht weiterhin Kopf und viele Familien werden den Muttertag nicht wie gewohnt zusammen feiern können. Einfallsreichtum ist gefragt, um seiner Mutter dennoch eine Freude zu bereiten und ihr gerade jetzt „Danke“ zu sagen. Botschaften mit Straßenkreide vor dem Haus, selbstgemalte Bilder in den Fenstern und Balkonkonzerte waren im letzten Jahr ein Beweis der wiedergewonnenen Kreativität. Denn in einer Zeit, in der sowieso nichts wie immer ist, lässt sich hervorragend etwas Neues wagen.

Statt Blumen und Pralinen darf es also auch an diesem Muttertag ein etwas anderes Geschenk sein: ein süßer Gruß aus der Küche, mit Liebe gebacken und mit einer überraschenden Zutat verfeinert. So werden Tomaten – auch wenn sie aus botanischer Sicht zu den Früchten gehören – doch meist in herzhaften Gerichten wie Gemüse verwendet. Welche Mutter erwartet sie da schon in einem saftigen Kuchen? 

Ausprobieren lohnt sich, weil der Naked Cake mit den Pomodorini Datterini des Premiumherstellers Mutti wie jede Mama etwas ganz Besonderes ist. 

Rezept: Naked Cake mit Tomaten-Füllung und Frischkäse-Frosting

(für 6-8 Personen)

Zutaten:

380g Weizenmehl Type 405      
600g Mutti Pomodorini Datterini 
360g Zucker     
100g Butter, weiche      
2 Eier   
120g Rosinen   
2 EL Ingwer      
2 TL Kardamom            
2 ½ EL Backnatron       
1 TL Backpulver           
1 Prise Salz      

Für das Frosting         
110g ungesalzene Butter, in Stücken     
430g Doppelrahmkäse, bei Raumtemperatur     
120g Sour Cream         
¼ TL Salz         
220g Puderzucker        

Für die Garnitur:         
40g Rosinen     
6-8 gehackte Walnüsse

Zubereitung Tortenboden

1. Ofen auf 180°C vorheizen. Drei Springformen (Ø 20-22 cm) mit Backspray einfetten. Pomodorini Datterini in kleine Stücke schneiden, mit Backnatron in eine mittelgroße Schüssel geben und vorsichtig vermengen.

2. In einer großen Rührschüssel Butter und Zucker mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Eier dazugeben, gut unterrühren und mit den Pomodorini Datterini vermengen. Mehl, Zimt, Kardamom, Ingwer, Backpulver und Salz hinzugeben und gut verrühren. Rosinen unter die Masse heben.

3.  Den Teig gleichmäßig in die vorbereiteten Backformen geben und für 40 Minuten im Ofen backen. Danach für 10 Minuten in der Form, dann vollständig auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. 

Frosting
4. Mit dem Handrührgerät Frischkäse, Sour Cream, Butter und Salz auf mittlerer Stufe verrühren. Puderzucker dazugeben und zuerst für eine Minute auf niedrigster, dann drei Minuten auf mittlerer Stufe cremig schlagen.

Anrichten

5. Die drei Tortenböden einzeln mit Frosting bestreichen und auf einer Servierplatte oder einem Tortenständer aufeinandersetzen. Abschließend mit Walnüssen und Rosinen garnieren. 


Interessante Blogbeiträge

DIY: Blumentopf

DIY, Kinderspiele

Habt ihr zufällig einen Milchkarton bei euch zu Hause übrig? Heute gibt es nämlich eine DIY-Idee zum upcycling eurer Tetrapacks!😊 Ihr benötigt:• einen leeren Tetrapack• Cuttermesser/Schere So geht’s: Spült euren Tetrapack aus und sch...

Weiterlesen

DIY: Bild selbst gestalten

DIY

Lustige Popsicle Paintings. Macht total viel Spaß:

Weiterlesen

Interessante Rubriken