Advertorial

Sonnenschutzprodukte von HiPP Babysanft jetzt noch nachhaltiger, da ohne Mikroplastik

Bester UV-Schutz für Babys und Kinder mit LSF 50+ +++ parfumfrei & wasserfest +++
besonders hautverträglich, auch für sensible Haut +++ 0% Mikroplastik +++
0% Nanopartikel und korallenfreundlich +++ klimapositiv

Wenn die Temperaturen steigen, genießen wir alle die ersten Sonnenstrahlen! Die ganze Familie verbringt nun gerne gemeinsam Zeit im Grünen und besonders die Kleinen lieben das unbeschwerte Spielen in der Sonne. Doch vor allem für Babys und Kinder darf hierbei der richtige Sonnenschutz nicht fehlen, denn Kinderhaut ist deutlich dünner und damit empfindlicher als die eines Erwachsenen. Eltern wollen nur das Beste für ihre Kinder – dies gilt auch für einen kindgerechten Sonnenschutz, der zuverlässig vor schädlicher Sonneneinstrahlung schützt. Aus diesem Grund vertrauen Eltern den Sonnenschutzschutzprodukten von HiPP Babysanft – der Nr.1 Baby Sonnenschutz Marke*.

Sicheren Schutz für die empfindliche Gesichtshaut bietet die Babysanft Sonnen- Gesichtscreme (LSF 50+). Dank der leichten Textur lässt sie sich mühelos verteilen und läuft nicht in die Augen. Die Sonnen-Gesichtscreme ist augenärztlich getestet, wasserfest und parfumfrei. Weiteres Plus: Die handliche 30 ml-Größe ist bestens geeignet für unterwegs.

Das Babysanft Sonnenspray (LSF 50+) im praktischen Pumpspender sorgt für eine einfache Dosierung, wenn es schnell gehen soll. Ob zuhause oder unterwegs – die leichte Textur macht das Eincremen für Eltern und Kind ganz einfach. Wasserfest und parfumfrei.

Die HiPP Babysanft Sonnenmilch (LSF 50+) eignet sich perfekt für die Anwendung am ganzen Körper. Sie lässt sich leicht verteilen, klebt nicht und zieht schnell ein. Sie ist wasserfest und parfumfrei. Neben der handelsüblichen 200 ml-Flasche gibt es die HiPP Sonnenmilch auch in der praktischen 50 ml-Reisegröße.

Ultra Sensitiv und 0% Mikroplastik

Ab sofort zeigen sich die HiPP Babysanft Sonnenschutzprodukte mit verbesserten Rezepturen: So verzichten die neuen hautverträglichen und babygerechten HiPP Babysanft Sonnenprodukte mit LSF 50+ nicht nur auf Parfum, ätherische Öle und Parabene, sondern jetzt auch komplett auf flüssiges Mikroplastik.

Gleichzeitig ist der HiPP Babysanft Sonnenschutz jetzt noch sanfter, sicherer und schützt die sensible Babyhaut, genau wie unsere Natur. Um Babys nur den besten und verträglichsten Schutz zu bieten, setzt HiPP Babysanft Sonnenschutz nur besonders hochwertige und nachweislich verträgliche Inhaltsstoffe ein.

Augenärztlich und dermatologisch bestätigt, sind die neuen HiPP Babysanft Sonnenprodukte besonders verträglich. Zum Schutz unserer Natur verzichten die HiPP Sonnenprodukte neben flüssigem Mikroplastik auch beispielsweise auf die umstrittenen Lichtschutzfilter Octinoxat und Oxybenzon, welche die sensiblen Ökosysteme von Korallenriffen nachhaltig schädigen können sowie jegliche Nanopartikel. Ein speziell für Babys und Kinder geeignetes UVA- und UVB-Filtersystem absorbiert UV-Strahlen und schützt vor sonnenbedingten Hautschäden.

Außerdem sind die neuen HiPP Sonnenschutzprodukte jetzt klimapositiv, da mehr CO2-Emissionen kompensiert als verursacht werden. Durch die Herstellung der Produkte in Deutschland werden zudem lange Transportwege vermieden.

Die HiPP Babysanft Sonnenschutzprodukte lassen sich kinderleicht verteilen, kleben nicht und hinterlassen ein angenehmes weiches Gefühl auf der Haut. Dabei sorgt das sommerliche, fröhliche Design mit dem niedlichen Känguru für jede Menge Spaß bei Groß und Klein.

*Quelle: Nielsen Market Track,
Babypflege Sun Care (ex. Eigenmarke),
Absatz in Pack, LEH+DM,
Deutschland, MAT 18/2021.

Abonniere unseren Newsletter mit Elternratgeber, Freizeittipps & tollen Gewinnspielen:

Datenschutz *

Interessante Blogbeiträge

4 Tipps für die Zeitumstellung bei Babys

Baby

Die Zeitumstellung stresst kleine Kinder (und die Eltern). Hier ist ein wenig Abhilfe:

Weiterlesen

Babyshower: Wer veranstaltet sie?

Baby, BabyShower, Schwangerschaft & Geburt

Wer plant die Babyshower-Party?

Weiterlesen

Interessante Rubriken