Werbung

Die britische Zeichentrickserie „Peppa Wutz“ fasziniert weltweit Kinder. Die Serie handelt von einem kleinen, absolut liebenswerten Schweinemädchen namens Peppa. Sie ist vier Jahre alt und lebt mit Mama Wutz, Papa Wutz und ihrem kleinen Bruder Schorsch in einem Haus. Peppa mag es, mit ihrer besten Freundin Luzie Locke zu spielen, Oma und Opa zu besuchen und sich um Schorsch zu kümmern. Aber mehr als alles andere liebt sie es, in Matschpfützen zu hüpfen, zu lachen und laut loszuprusten.

Die kurzen, bis zu fünf minütigen Geschichten, in denen viele Alltagssituationen aus dem echten Leben aufgegriffen werden, sind mitunter sehr lehrreich. Das Thema Natur und Umwelt spielt hierbei eine zentrale Rolle.

Upcycling-Tipps inspiriert durch Peppa

Peppa und ihre Familie lieben die Natur und damit auch ihr sie entdecken könnt, gibt es jetzt „Kleine Tipps für kleine Entdecker“. Hierbei können Vorschulkinder gemeinsam mit ihren Eltern Gegenstände aus ihrem Haushalt wiederverwerten, um so etwas für den Planeten zu tun.

Der bekannte Moderator Florian Ambrosius zeigt seinen Tipp für kleine Entdecker: Aus einem alten Getränkekarton zaubert er schnell mit nur ein paar Handgriffen ein schönes Vogelhaus – natürlich im Peppa Look. Auf der Webseite von toggo warten noch viele weitere spannende Ideen rund um das Thema Upcycling auf die kleinen Entdecker.

Unser Lieblings-Tipp

Ihr habt Zuhause alte Gummistiefel, die euch zu klein sind? Anstatt sie wegzuwerfen könnt ihr es in einen schönen Blumentopf verwandelt. Hierfür nehmt ihr euch den Gummistiefel, bohr in die Sohle ein paar Löcher, damit das Wasser später besser ablaufen kann, füllt ihn mit Erde auf und pflanzt eure Blumen ein.

Für die Peppa Wutz-Variante einfach mit einer rosafarbene Pappe bekleben und die Peppa Figuren darauf zeichnen. So wird daraus ein wunderschöner und ganz einzigartiger Peppa-Gummistiefel-Topf.

Weitere tolle Upcycling-Ideen und das Video von Florian Ambrosius findet ihr hier:
www.toggoeltern.de/peppa-pig-umwelttipps


Interessante Blogbeiträge

Anti-Rassismus-Aufklärung für Kids.

AKTUELLES, Jugend & Schule, Kids

So können wir unsere Kinder gegen Rassismus aufklären:

Weiterlesen

Das Schöne-Woche Ritual

DIY

Wie kann man Positive-Thinking in den Alltag einbauen? Wir haben eine Idee für Euch: Die Die-Woche-war-schön-weil-Zettel.Notiert Euch zum Ende einer jeden Woche etwas gutes, was Euch die Woche passiert ist, auf einen Notizzettel und legt diese Not...

Weiterlesen

Interessante Rubriken