Ende Mai wurde der von BioNTech/Pfizer entwickelte mRNA-Impfstoff Comirnaty von der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren als erster COVID-19-Impfstoff in dieser Altersklasse zugelassen. Andere Impfstoffe für Kinder und Jugendliche verschiedener Altersgruppen befinden sich derzeit noch in der klinischen Prüfung.

Die STIKO, die Ständige Impfkommission, empfiehlt Corona-Impfungen nur für vorerkrankte Kinder. Theoretisch können sich aber alle ab 12 Jahren impfen lassen. Eine Abwägungssache.

Wie geht es Euch dabei?

  • Lasst Ihr Eure Kinder impfen?
  • Fühlt Ihr Euch gut aufgeklärt?
  • Oder seid Ihr eher verunsichert?
  • Welche Fragen plagen Euch?


Wir würden gerne von Euch hören. Wir würden dann versuchen, die offenene Fragen mit Gesundheitsexperten zu klären. Diese Umfrage ist gänzlich anonym. Eure Daten werden nicht veröffentlicht.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Interessante Blogbeiträge

Wir wollen Euren FamilyHack

mampa FamilyHack, mampa TV & Podcast

Habt Ihr einen FamilyHack für uns?

Weiterlesen

mampa FamilyHack: Loslassen!

mampa FamilyHack, mampa TV & Podcast

Die Pubertät beginnt mit eineinhalb Jahren! Wetten?

Weiterlesen

Interessante Rubriken