Foto: Congerdesign

Richtig essen für die Darmgesundheit

Für die Darmgesundheit lohnt es sich, neben der Lebensmittelauswahl auch dem Esstempo, dem Mahlzeitenrhythmus sowie den Esspausen Aufmerksamkeit zu schenken. Langsames Essen und gutes Kauen entlasten Magen und Darm. Die Faustregel: 20 Mal Kauen pro Bissenfester Nahrung ist das Minimum, Langsam-Esser kommen leicht auf 30 Mal und mehr.

„Planen Sie für eine Hauptmahlzeit 20 Minuten Zeit ein“, empfiehlt Annegret Hager, Ernährungsexpertin beim VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (VSB). Esspausen von vier bis sechs Stunden zwischen den Hauptmahlzeiten bewirken, dass Putzwellen und Reparaturphasen auf Magen und Darm wirken. Dies unterstützt auch ein gesundes Bakterienwachstum, was den Körper widerstandsfähiger gegenüber äußeren Einflüssen wie Krankheitskeimen macht. „Wichtig ist, dass jeder einen eigenen Essrhythmus findet und seine individuellen Esspausen einbaut. Ein einfacher Tipp, aber nicht selbstverständlich: Nur essen, wenn man Hunger verspürt“, so Hager. Während für die einen zwei bis drei Hauptmahlzeiten genügen, brauchen andere zusätzlich morgens ein zweites Frühstück oder am Nachmittag eine Zwischenmahlzeit.

Ein rhythmisierter Tagesablauf im Alltag unterstützt den Darm ebenfalls: Essen, bewegen, arbeiten, entspannen, ausreichend schlafen – das sollte sich gleichmäßig abwechseln

Weitere Empfehlungen rund um einen gesunden Darm finden Sie in unserem VSB-Tipp:
Gut für den Darm Esstempo Esspausen Rhythmus


Interessante Blogbeiträge

Clean Eating Hype oder wirklich sinnvoll?

Ernährung, Gesundheit

Ernährungstrends erscheinen und verschwinden wieder. Heute taucht immer öfter der Begriff Clean Eating auf. Nur ein Hype oder wirklich sinnvoll?

Weiterlesen

CO2 kompensieren – sinnvoll oder Ökokosmetik?

Frau Schicklings Konsumkompass

Auch wenn im Moment corona-bedingt viel weniger geflogen und kreuzgefahren wird… die Öko-Bilanz dieser Reiseformen bleibt ein Thema. Also sollten wir wenigstens die CO2-Menge, die wir da verblasen, kompensieren – aber wie? Schon seit Jahren fahre ...

Weiterlesen

Interessante Rubriken