Damit es heiß & sicher bleibt:

Sex ist in jeder Phase der Schwangerschaft möglich, und er kann superheiß sein – wenn Sie es richtig machen. Es gibt tolle Stellungen, um mit dem Baby an Bord glücklich zu sein.

Sex während der Schwangaerschaft kann besonders lustvoll sein. Gebärmutter und die Genitalien sind stärker durchblutet. Das Lustempfinden kann enorm gesteigert sein.

Klar, wenn man unter Schwangerschaftsübelkeit leidet, macht Sex während dieser Zeit keinen großen Spaß Aber ansonsten spricht nichts gegen ein erfülltes Sexleben.

Wenn der Bauch wächst, verändert man die Stellungen, um den Bauch zu schonen. Ab der 20. Schwangerschaftswoche raten Ärzte von allen Sexstellungen ab, bei denen sie länger als ein paar Minuten auf dem Rücken liegt, da die wachsende Gebärmutter einen zu starken Druck auf die Hohlvene ausüben kann, die das Blut aus dem Unterleib zum Herzen zurückführt.

Manche Paare haben Angst, beim Sex das Baby zu “stören” oder dass ein intensiver Orgasmus Wehen auslösen könnte. Beide Sorgen sind unberechtigt. Wichtig ist natürlich, auf die Hinweise des/r behandelnden Arzt/Ärztin zu hören. Wenn es keine Risikoschwanagerschaft ist, wird der Arzt/die Ärztin Euch grünes Licht für sexy Stunden geben.

Die 5 besten Sexstellungen in der Schwangerschaft:

1: Frau oben

Der Klassiker. Sie sitzt rittlngsw auf dem Partner. Vorteil: Sie bestimmt das Tempo und wählt den besten Winkel.

2. Von hinten

Runter auf alle Viere, bequem mit Kisssen abstützen. Der Partner dringt von hinten ein.

3. An der Wand

Stellen Sie sich mit gespreizten Beinen vor eine Wand. Stützen Sie sich mit den Händen oder Unterarmen an der Wand ab, etwa in Schulterhöhe, um Ihren Oberkörper abzustützen. In dieser Stellung kann Ihr Partner von hinten in Sie eindringen, ohne Ihren Bauch zu berühren.

4. Löffelstellung

Legen Sie sich bequem auf die Seite (mit einem Kissen zwischen den Knien, wenn das für Ihren Rücken besser ist), damit dein Partner sich hinter dich kuscheln und von hinten in Sie eindringen kann. Dadurch wird der Druck von Ihrem Bauch genommen.

5. Seite an Seite

Legen Sie sich in einer leichten V-Form einander zugewandt hin, wobei die Köpfe weiter auseinander liegen, und legen Sie ein Bein über das Bein Ihres Partners. Diese Sexstellung eignet sich für alle Phasen der Schwangerschaft, ist aber gegen Ende der Schwangerschaft besonders geeignet, da sie keinen großen Kraftaufwand erfordert und Sie für maximalen Komfort Kissen unter Ihren Bauch und hinter Ihren Rücken legen können. Bonus: Sie können sich gegenseitig in die Augen sehen, was die Intimität erhöht.


Interessante Blogbeiträge

Betrunken im Mutterleib: Hohe Gefahr durch...

Gesundheit, Schwangerschaft & Geburt

Verharmlost, unterschätzt, tabuisiert: In der Schwangerschaft ‘ab und zu ein Gläschen Sekt, zum Essen mal einen trockenen Roten oder auch ein Fläschchen Bier…’. Früher hieß es, das alles wird schon nicht schaden. Heute steht fes...

Weiterlesen

Fahrradfahren in der Schwangerschaft

Baby, Schwangerschaft & Geburt

Mit Babybauch fit und gesund Es gab Zeiten, in denen wurde Schwangeren eindringlich von Sport abgeraten. Doch Schwangerschaft ist keine Krankheit und dementsprechend spricht grundsätzlich nichts gegen sportliche Betätigung.Ganz im Gegenteil: Beweg...

Weiterlesen

Macht Sport während der Schwangerschaft di...

Baby, Gesundheit, Schwangerschaft & Geburt

Bewegung nach der Geburt fördert das körperliche und seelische Wohlbefinden der Mutter. Es gibt keine Nachteile für die Muttermilch, das Stillen oder das kindliche Wachstum. Stillenden wird deshalb empfohlen, körperlich aktiv zu sein und sich – j...

Weiterlesen

Beliebteste Vornamen

Baby, Schwangerschaft & Geburt

Welcher Name gefällt Euch am besten?

Weiterlesen

Interessante Rubriken